Ornbau II

Bitte melden Sie mir defekte Links.

Land: Deutschland
Bundesland: Bayern
Kreis/Kreisfreie Stadt: Ansbach
Stadt/Gemeinde: Ornbau
Stadtteil: Ornbau
Art: Stadtmauer
Bemerkungen: 1260 erste Erwähnung als oppidum (Stadt), 1187 üben die Grafen von Oettingen als Lehensherrn die Vogtei über den Altmühlort aus, nach Meinung von Rudolf von Habsburg sind die Befestigungsanlagen der Oettinger widerrechtlich errichtet und deshalb 1298 wieder abgerissen, 1323 Stadterhebung, nach 1464 beginnt man unter Bischof Wilhelm von Reichenau erneut mit einr systematischen Befestigung der Stadt, zu Beginn des 19. Jh. entstehen durch den Verkauf einzelner Mauerabschnitte an Ornbauer Bürger grössere Lücken im historischen Mauerring, 1829 stürzt das nördliche Stadttor ein, das Südtor ist noch erhalten, Weisser Turm und ein weiterer Turm aus dem 15. Jh. erhalten
Andere Namen: Nordtor Ornbau, Südtor Ornbau, Weisser Turm Ornbau
 
Diese Seite wird unterstützt durch:
Wie kann ich unterstützen?