Marmorpalais Potsdam

Bitte melden Sie mir defekte Links.

Land: Deutschland
Bundesland: Brandenburg
Kreis/Kreisfreie Stadt: Potsdam
Stadt/Gemeinde: Potsdam
Stadtteil: Potsdam
Adresse: Im Neuen Garten
Art: Palais
Bemerkungen: zählt zu den bedeutendsten Bauten des Frühklassizismus, 1787-91 für König Friedrich Wilhelm II. von Preussen als Sommerresidenz errichtet, 1797 zur Dreiflügelanlage erweitert, während der Errichtung der eingeschossigen Seitenflügel stirbt Friedrich Wilhelm II. un soe werden diese erst 1843 vollendet und im Geschmack der Zeit eingerichtet,
Beteiligte Künstler: Gontard, Karl von; Rodes, Christian; Wohler, Johann Christoph; Wohler, Michael Christoph; Eckstein, Johann; Langhans, Carl Gotthard d.Ä.; Rode; Frisch, Johann Christoph; Verona, Bartolomeo; Tassaert, Jean Pierre; Schadow, Johann Gottfried; Boumann, Georg Friedrich d.J.; Kolbe, Carl Wilhelm; Kloeber, August; Rosendahl, Bernhard; Lenné, Peter Joseph; Eyserbeck d.J.; Krüger, Andreas L.
Web-Adressen: http://www.preussen.de/de/geschichte/preussische_orte/potsdam/marmorpalais.html
http://burgeninventar.de/html/bra/POMI_big.html
 
Diese Seite wird unterstützt durch:
Wie kann ich unterstützen?