Szechenyi-Schloss Nagycenk

Bitte melden Sie mir defekte Links.

Land: Ungarn
Region: Westungarn
Komitat (Megye): Győr-Moson-Sopron
Kreis: Sopron
Stadt/Gemeinde: Nagycenk/Grosszinkendorf
Art: Schloss
Bemerkungen: um 1750 Baubeginn durch Graf Antal Széchenyi (bis ca. 1760) auf einer hier früher stehenden Kurie, Ende des 18. Jh. im klassizistischen Spätbarock-Stil erweitert, 1834-40 Ergänzung mit einem neuen Flügel, später im Besitz von Graf István Széchenyi (installierte im Schloss Ungarns erste Gasbeleuchtung), heute Museum
Andere Namen: Zinkendorf II, Grosszinkendorf II, Nagycenk II
Web-Adressen: http://en.wikipedia.org/wiki/Nagycenk
htttp://www.pwd.at/ungarninfo/schloesser/sch_nagy.htm
 
Diese Seite wird unterstützt durch:
Wie kann ich unterstützen?